Word

Microsoft Word ist die Standardsoftware für Textverbarbeitung. Die iPad-App ist im Vergleich zum entsprechenden Computer-Programm deutlich einfacher und weniger funktionsreich, für den schulischen Einsatz reicht die App aber gut. Deutlich leistungsfähiger und auch nicht komplizierter ist die vorinstallierte Textverarbeitungs-App Pages. Erste Schritte mit Word: Steckbrief anpassen Öffne die folgende Datei «Steckbrief» in Word. Überarbeite den … weiterlesenWord

E-Mail

Für Im Berufsleben wird E-Mail auch in Zukunft ein wichtiger Kommunikationskanal bleiben. Auch für diverse Accounts von Lernprogrammen wird eine Mail-Adresse benötigt. Das Verschicken einer Mail ist überhaupt keine Kunst, wichtig ist aber, dass du dabei einige Regeln beachtest. Erste Mail in Outlook Im folgenden Videotutorial wird dir erklärt, wie du den Mailaccount in Outlook einrichtest, … weiterlesenE-Mail

OneDrive

Die OneDrive-App erlaubt dir, Dateien in die Microsoft-Cloud zu speichern und von dort zu beziehen. OneDrive kannst du auch in der vorinstallierten Apple-App «Dateien» aktivieren. Somit hast du in jeder App Zugriff auf die Microsoft-Cloud. Damit deine wichtigsten Daten bei einem allfälligen Problem mit dem iPad nicht verloren gehen, solltest du diese regelmässig in die … weiterlesenOneDrive

Goodnotes

Goodnotes ist eine geniale Notizapp. Mit einem geeigneten Stift sind handschriftliche Notizen kinderleicht. Du kannst aber auch bestehende Dateien, z.B. PDFs mit Markierungen und Notizen anreichern oder Skizzen und Sketchnotes anlegen. Die Notizen werde in Notizbüchern, bzw. Kategorien gesammelt. So kannst du beispielsweise für jedes Fach oder Thema ein eigenes Notizbuch anlegen.

Google Übersetzer

(Google) Übersetzer ist im Vergleich zu einem herkömmlichen Wörterbuch zwar limitiert, dafür besticht die App durch die Echtzeitfunktionen: Texte können eingetippt oder aus einer Website reinkopiert werden, Texte in Bildern lassen sich übersetzen und zwei verschiedensprachige Personen können in ihren Muttersprachen einen Dialog führen (Internetzugang vorausgesetzt). Mittlerweile können für die meisten Sprachen auch Wörterbücher heruntergeladen werden. … weiterlesenGoogle Übersetzer

Adobe Spark Video

Adobe Spark ist eine Video-App , mit der du in kürzester Zeit beeindruckende Videos zusammenstellen und mit einem Kommentar unterlegen kannst. Das Tool eignet sich für genauso für das Erzählen von Geschichten wir für das Erklären von Sachverhalten. Die Bedienung ist denkbar einfach. Für die Nutzung wird allerdings ein (Gratis-)Account benötigt. Einführung Im folgenden Tutorial … weiterlesenAdobe Spark Video

Sprachmemos

Für einfache Sprachaufnahmen ist die vorinstallierte App «Sprachmemos» perfekt: Die Bedienung ist denkbar einfach und doch lassen sich die Aufnahmen gut bearbeiten. Videotutorial Anregungen für die Nutzung Erstelle eine Testaufnahme mit einem Räusper. Kürze anschliessend die Aufnahme und entferne den Räusper. Ideen für die Nutzung Aussprache trainieren / auswendig lernen: Text aufnehmen und anschliessend wieder … weiterlesenSprachmemos

Medienwirkung

Werbung Dieses Teilkapitel ist noch nicht bereit… Schönheitsideale Von Plakatwänden blicken uns makellose Gesichter entgegen, muskulöse und kurvenreiche Körper buhlen um unsere Aufmerksamkeit. Beim Blick in den Spiegel sieht es aber anders aus: Das Kinn ist zu spitz, die Nase zu flach, … In einer Modezeitschrift gibt es kein Bild, das nicht massiv bearbeitet wurde. … weiterlesenMedienwirkung